Der Donauberglandweg

Diesen Reiseführer können Sie direkt beim zuständigen
Tourismusverband oder Spezialreiseveranstalter
kostenlos bestellen.

Details


Alle Reiseführer » Europa » Deutschland » Baden - Württemberg
« zurück zum Suchergebnis

Donaubergland - Der Donauberglandweg
Der Donauberglandweg


Wandern auf dem Donauberglandweg

Vom „Dach“ der Schwäbischen Alb in den "Grand Canyon", das Durchbruchstal der Oberen Donau, führt der erste Qualitätswanderweg der Schwäbischen Alb, der Donauberglandweg. Der "Lemberg", mit 1015 Metern höchster Berg der Alb, ist Ausgangspunkt eines rund 60 Kilometer langen ausgezeichneten Wanderwegs entlang des Albtraufs auf der Südwestalb bis hinunter nach Beuron, dem weltberühmten Abteiort und Mittelpunkt des Naturparks Obere Donau.

Zum Weg gibt es einen kostenlosen Taschenführer mit allen Infos, die Wanderer auf der Strecke brauchen: genaue Wegbeschreibung, Höhenprofil, Übernachtungs- und Einkehrtipps entlang des Weges. Außerdem enthält die Broschüre drei weitere Routenbeschreibungen im Wandergebiet Donaubergland.


Verfügbare Sprachen: Deutsch
Format (cm x cm): 10,5 x 21,0
Seitenzahl: 20
Gewicht (Gramm): 28



« zurück zum Suchergebnis